Et encore Paris!

Und wieder liegt eine eindrucksvolle, facettenreiche Parisreise hinter der Fachkonferenz Französisch, ihren Begleitern und einer großen Anzahl Französischschülern.

weiterlesen →

Sprachenzertifikat Französisch

Zum zehnten Mal nahmen im Januar 2019 insgesamt 12 Schülerinnen und Schüler an den DELF-Prüfungen teil. (Pressespiegel) Die Aufgaben dazu wurden zentral vom „Institut français“ gestellt und korrigiert. Die Absolventen verfügen damit über einen international gültigen Nachweis über ihr Sprachniveau. Die Französischlehrerinnen Ursel Grote-Umlauf und Marianne Datema sind begeistert von den hervorragenden Ergebnissen.

weiterlesen →

Französisch auf Rädern

Das FranceMobil ist wieder unterwegs: Im Auftrag des Deutsch-Französischen Jugendwerks und des Institut francais Deutschland touren 12 französische Lektoren durch Deutschland, um Schülerinnen und Schüler für die französische Kultur und Sprache zu begeistern. Im Rahmen dieses Programms stoppte das FranceMobil in der vergangenen Woche auch an der Friedensschule. Mit Sprachspielen, Fotos und Informationen zur französischsprachigen…

weiterlesen →

Wider das Vergessen

… und den Krieg – für ein vereintes Europa 10.02.2017 – An diesem Tag fuhren 38 interessierte Schülerinnen und Schüler vornehmlich aus Geschichts- und Französischkursen der Jahrgänge 10, 11, 12 und 13 der Friedensschule Hamm nach Verdun (Frankreich) und Luxemburg, um exemplarisch die Formen und Auswirkungen des ersten modernen Kriegs der Geschichte, „die Urkatastrophe des…

weiterlesen →

Verdun-Fahrt

Collage erstellt von Frau Altstädt mit Hilfe von Schülerfotos und Schülertexten Antirassismusprojekt Februar 2017 „Gegen das Vergessen und den Krieg – -> für ein tolerantes, vereintes Europa“ Erneute Fahrten sind im dreijährigen Rhythmus geplant.

weiterlesen →

Politik hautnah: Ein Besuch im Europaparlament in Brüssel/Belgien

Am 23. Januar 2017 erkundeten 44 engagierte Sozialwissenschafts- und Französischschülerinnen und Schüler der Oberstufe der Friedensschule Hamm das Europaparlament in Brüssel. Während eines gemeinsamen Mittagessens im Besucherzentrum des Parlaments erläuterte Frau Sippel, EU-Abgeordnete aus der Fraktion der Sozialdemokraten, Ihren Werdegang und Arbeitsalltag. In der anschließenden offenen Gesprächsrunde stieß auch Herr Köster, ebenfalls EU-Abgeordneter aus der…

weiterlesen →

Friedensschüler erneut in Paris

39 Französischschüler der Klassen 8 bis 12 besuchten zum Teil erstmalig, zum Teil erneut die französische Hauptstadt Paris gemeinsam mit der Französischlehrerin und Organisatorin Frau Blum sowie weiteren Kollegen. Ihr Interesse galt nicht nur den vielen  historischen, künstlerischen und architektonischen Attraktionen der Metropole, sondern auch dem besonderen Flair dieser lebendigen Stadt. Insbesondere vom Wasser aus versprühen…

weiterlesen →

Parisfahrt 2016: Au revoir, Paris!

Am gefühlt heißesten Tag des Jahres, am 26.08.16, folgten 40 begeisterte OberstufenschülerInnen aus den Jahrgängen 11 bis 13 und fünf LehrerInnen der Friedensschule den SPUREN DER FRANZÖSISCHEN REVOLUTION in Paris. Die intensiven und umfangreichen Planungen haben sich sowohl für Frau Blum, Französischlehrerin sowie Initiatorin der Fahrt, als auch alle anderen Parisreisenden gelohnt: Ohne nennenswerte Zwischenfälle…

weiterlesen →

Parisfahrt 2015

Am 27.08.2015 um 23 Uhr war es endlich soweit: Die Französischlehrerinnen Frau Blum, Frau Datema und Frau Grote Umlauf gingen mit 44 ihrer FranzösischschülerInnen der Jahrgangsstufen 8 bis 13 sowie einigen weiteren frankophilen Schülern auf Tour. Ziel: PARIS, Hauptstadt Frankreichs, Stadt der Mode, der Liebe, der Kunst und Musik… Nach einer im Bus verbrachten, verregneten…

weiterlesen →